Monatsarchiv für März 2010

Caerphilly Castle

Samstag, den 13. März 2010

Bei strahlendem Sonnenschein machten Lexi und ich schon vor knapp zwei Wochen einen Ausflug nach Caerphilly, um uns das Castle anzusehen.

demotiviert

Freitag, den 12. März 2010

Ich habe jetzt schon keine Lust mehr. Mein assignment in management for trade and investment raubt mir den letzten Nerv (und viel mehr Zeit als erwartet). Vermutlich bin ich hier mittlerweile verweichlicht… Wie soll das nur werden, wenn ich wieder an der DH bin? Wo ist meine Belastbarkeit geblieben?

Auch Käffer haben Ärsche!

Donnerstag, den 11. März 2010

Und ich ziehe dort hin! Nach langem hin und her überlegen, habe ich mich doch für die Abseits im Grünen gelegene Behausung entschieden.

Nachmacher

Donnerstag, den 11. März 2010

Der Eine und Der Andere, zusammen „2 im CC„- senseless nerding since 2007, haben wirklich zu viel Langeweile oder sind einfach unterfordert!? Jetzt machen sie das, was ich auch mache: Das Internet mit Blödsinn zumüllen.

Es kommt nicht auf die Größe an!

Mittwoch, den 10. März 2010

Sondern auf die Technik! Ich bin dafür der lebende Beweis, denn gestern Abend habe ich rote Bälle in rote Ringe geworfen.

Sonntagsausflug

Montag, den 8. März 2010

Von Oxford aus ging es am letzten Sonntag zum Uffington White Horse.

Oxford

Mittwoch, den 3. März 2010

Damit ich mal eine „richtige“ Universität sehe, verbrachte ich das Wochenende mit Freundinnen in Oxford. Die Anreise im Mietwagen war dieses Mal ein wenig komfortabler als sonst mit Zug oder Bus.