Monatsarchiv für März 2008

Frohe Ostern!

Sonntag, den 23. März 2008

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes und gesegnetes Osterfest! Das habe ich gestern geschenkt bekommen… das Frühstück ist also gerettet…

weiße Ostern

Freitag, den 21. März 2008

Gestern gab es ein paar „Schneequickies“, wie Ralf so schön geschrieben hat. Heute Morgen dann die Überraschung.. Vom Schloss sieht man heute im Vergleich zu gestern nicht all zu viel. Jetzt kann auch keiner mehr sagen, dass man den Schnee nicht erkennen kann…

Es schneit, es schneit, …

Mittwoch, den 19. März 2008

… kommt alle aus dem Haus. Die Welt sieht wie gepudert aus. Also noch nicht, aber vll in ein paar Stunden? Da werde ich morgen vll doch boarden gehen- hab ich mir nach der heutigen Mathe- Klausur auch verdient!

gutes Gefühl

Montag, den 17. März 2008

Die erste Klausur ist geschafft und mein Gefühl diesbezüglich ist ganz gut. Danke für euren geistigen Beistand. Das verwunderliche ist, dass die Rechenaufgaben sehr gut liefen- zumindest kamen gerade und richtig- erscheinende Lösungen raus… Da bin ich mal gespannt, wie das am Mittwoch mit Mathe läuft…. 😉

Drückt mir die Daumen!

Sonntag, den 16. März 2008

Und zwar morgen von 8:30- 10:30 Uhr… wichtig! ABWL- Klausur… Danke….

Vogelgezwitscher

Samstag, den 15. März 2008

Herrlich! Ich höre mal was anderes außer hupende Autos und Krankenwägen! Der Sommer kommt… und in 12 (!) Tagen geht’s zurück in die Heimat. Vorfreude ist wohl doch die schönste Freue!

Es regnet, es regnet, …

Freitag, den 14. März 2008

… die Erde wird nass. Und wenn’s genug geregnet hat, dann hört’s auch wieder auf! Bloß: WAAAAAANN?

Robbodda

Sonntag, den 9. März 2008

  Alles von Rööö geklaut… außer mein Name den ich hier eingegeben habe….

gleich die doppelte Ladung Stöckchen

Samstag, den 8. März 2008

Phil hat sie mir zugewofen. Na gut.  1) C’est moi- à la Southpark! (Kann hier jeder selba machn)   2) Meine Lieblingsfilmmusik… *iTunes durchscroll*   Der Soundtrack von „Eiskalte Engel“ gehört meiner Meinung nach mit zu den Besten. Favorit ist hier „Bitter sweet Symphony“ von „The Verve“… Obahamma! 

„Wer nicht bloggt hat ausgeloggt!“

Mittwoch, den 5. März 2008

… sprach unser Rhetorikdozent. Recht hat er und lehrreich waren die vergangenen zwei Seminartage auch.  Heute hatten wir dann noch unseren Studiengangsleiter, bei dem Beschwerden des Parallelkurses eingingen, weil wir ja ständig früher Schluss machen würden.  Heute beendete er die Vorlesung fast 2 Stunden früher… he he …. 😉