Aller guten Dinge sind drei???

Eben war ich wieder beim Arzt- das dritte Mal in dieser Woche. Dass ich gestern (nach ca. fünf Jahren mal wieder) hyperventiliert habe, hat ihn glaub nicht so beeindruckt, aber wenigstens habe ich ein neues Antibiotikum verschrieben bekommen, denn vom anderen bekam ich fürchterliche Bauchschmerzenkrämpfe.

Gestern habe ich mir auch noch eingebildet, eine Klausur schreiben zu können. Das hätte mir wohl einer austreiben sollen….

Es kann also nur noch besser werden, oder???

Einen Kommentar schreiben

*