morgen: Daumendrücken

Am Besten den gaaaaaaanzen Tag!

3 Reaktionen zu “morgen: Daumendrücken”

  1. Ralf

    Einfach so?

  2. Tanky

    ja, erstmal… ist auf jeden Fall sehr wichtig! Wenn es geklappt hat, werde ich vermutlich mehr schreiben.

  3. Sascha

    Daumendrücken? Würde ich ja für Dich machen… aber auch nur wenn ich wüßte warum? …wafür? …wozu? Kläre mich – und alle anderen die es nicht wissen – mal bitte auf 😉 Dann kann ich Dir auch sagen ob ich Dir ebenfalls die Daumen drücken werde.

Einen Kommentar schreiben

*