Steyk, Schteg oder Steg

Nachdem Phil ja auch über Formen der Aussprache philosophiert und ich gestern von allen Schteg- Sagern ‚verarscht’ worden bin, weil ich mein Curry- Puten- Steak „Steyk“ (also engl. Aussprache) genannt habe, wollte ich euch mal fragen, wie ihr euer Grillgut in der Grillsaison so nennt…

Meiner Meinung nach, ist Steg das Teil, welches Veits mit Marokko verbindet *gg*

Ach ja, mein Curry- Puten- WasAuchImmer, welches beim Aldi erhältlich ist, schmeckt so weltklasse, nur weiter zu empfehlen!

Eine Reaktion zu “Steyk, Schteg oder Steg”

  1. AstaX

    Nunja, meistens ist es halt ein Rostbrätchen, Rostbrätl oder n‘ ‚brätl… „schdeehg“ sag ich nur wenn man mich verdutzt anguckt.. immerhin sind die meistens ja nicht vom Rind und daher eigentlich keine Steaks… aber ok…

    Achja und wenn jemand mit „steak“ ankommt, guck ich auch komisch 😉 Sorry :).

    Ich hab eh keine Ahnung von Nichts… 🙂

Einen Kommentar schreiben

*