morgentliche Magenkrämpfe

Aua- nicht lustig. Heute morgen konnte ich vor Bauchschmerzen nicht aufrecht stehen. Nach meinem Arztbesuch verbrachte ich den restlichen Tag im Bett- wo ich jetzt immer noch verweile. Ob es am gestrigen Steak lag, welches „blutig, aber warm“ war oder nur ein dummer Zufall war, weiß ich nicht. Ärgerlich ist nur, dass ich meinen ersten Fehltag habe und morgen eigentlich im Karateanzug rumhüpfen wollte… 🙁

2 Reaktionen zu “morgentliche Magenkrämpfe”

  1. Verena

    Oje, das hört sich ja gar nicht gut an!
    Gute Besserung…
    —§@

  2. Al Gore

    Gute Besserung Tanky!

Einen Kommentar schreiben

*